Willkommen bei der Fröschenzunft Meggen

Zunftmeister 2016

Festlich und fasnächtlich hat die Fröschenzunft Meggen ihren neuen Zunftmeister inthronisiert. Wir freuen uns, Ihnen

Heiri Scherer-Scherer, Eiholzweg 24, 6045 Meggen

als unseren ehrenfesten Zunftmeister 2016 vorstellen zu können.

 

Es ist ihm, zusammen mit seiner Frau Kathrin und den Kindern Nina, Xavi und Juri eine grosse Ehre und Freude, die kommende Fasnacht in Meggen zu regieren. Besondere Höhepunkte werden dabei die Bescherung in den Kindergärten und im Sunneziel in Weggis sein. Weitere Highlights sind der 57. Fröschenball, der Schmutzige Donnerstag mit dem Kinderball und das Fest am Fasnachts-Sonntag.

Das Zunftmeisterpaar wird begleitet durch das Weibelpaar Norbert und Barbara Welti.

 

In seiner Antrittsrede verkündete der Zunftmeister das Fasnachtsmotto 2016: Dieses heisst:  „Mier hend Freud“. Danach liessen die Kinder vom Zunftmeister Ballone mit Smileys steigen, welche den Emotionen zusätzlich ein Gesicht gaben.