Zunftmeisterfest, 15. August 2015

»   weitere Impressionen

Das Zunftmeisterpaar Daniel uns Simone Marty-Holzgang luden unter dem Motto Piloten und Hostessen nach Küssnacht in den Widdersaal ein.

Pünktlich traf die Zunftfamilie und die Gastzünfte Motto gerecht gekleidet ein. Sie wurden von der Zugangskontrolle untersucht und von einer charmanten Hostesse abgelichtet. Schon bald bevölkerte eine grosse Schar von Piloten und Hostessen, aber auch Reisenden und Ausserirdischen den gemütlichen Widdersaal. Nach einem ausgedehnten Apéro gab es zur Einstimmung einen „Fliegerfilm" von Walt Disney.

 

Danach wurde das grosse Buffet mit feinsten Speisen eröffnet, nach der weiten Reise war dies höchst willkommen. Im Anschluss bedankte sich der Präsident beim Zunftmeisterpaar für die überaus grosszügige Bewirtung und insbesondere für den vorbildlichen Einsatz als Zunftmeister während des ganzen Jahres und überreichte ihm die beschriftete Zunftfahne. Das Geschenk der Zunftfamilie wurde vom Weibel Othmar Schütz überreicht und war eine grosse Sammlung von Kakteen, welche in Zukunft das bereits bewilligte Gewächshaus an der Rosenhalde füllen wird.

 

Als Überraschung landete das Raumschiff Enterprise mit Besatzung und versuchte beim Zunftmeister und weiteren Gästen durch Energietransfer Gedanken wahr zu machen. Auch die Fischer Matratzen Werbung erhielt tollen Applaus aber die Matratzen fanden trotzdem keinen Absatz.Nach einem Zeichentrickfilm über das Thema Ferien Brazil neigte sich der Abend so um zwölf Uhr dem Ende zu und die Piloten und Hostessen checkten in den letzten Flug nach Meggen ein. Herzlichen Dank für den kurzweiligen und gemütlichen Abend organisiert von der Familie des Zunftmeisters.